Fortbildungsakademie

×

Message

No seats available.

| Print |

Durchlässigkeit von Anfang an! Seminar mit Eutonie G.A.

Start Date:
Jan 30, 2020, 10:00
Finish date:
Jan 31, 2020, 17:00
Code:
A200111
Location:
Schloss Weinberg, Weinberg 1, 4292 Kefermarkt
Available seats:
0 of 20
Tutor:

Description

Wenn es um Durchlässigkeit beim Musizieren geht, rückt die Musikphysiologie immer mehr in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Auf der Suche nach einem entspannten und zugleich tragfähigen Körpereinsatz am Instrument können uns die Mittel der Eutonie Gerda Alexander® maßgeblich unterstützen.
Es geht darum, den Körper ins Lot zu bringen und Offenheit und Geschmeidigkeit in den Gelenken und der Muskulatur zu erlauben.
Dies geschieht durch:
• Bewegungsübungen, die einen Spannungsausgleich im Körper ermöglichen,
• bewusstes Ausrichten des Körpers,
• gezieltes Nützen von Schwerkraft und Hebeln.

Seminarinhalt:
Das komplexe Zusammenspiel von Körper, Instrument und Klang wird erlebt. Bereichert durch die neuen Erfahrungen, gelangen wir zu mehr Leichtigkeit beim Musizieren. Diese entsteht durch einen blockadefreien Körper, welcher die Optimierung von Technik und Klangqualität erlaubt.
Basierend auf der Methode Eutonie G.A. wird eine freie und durchlässige Aufrichtung beim Musizieren aufgebaut. Ziel ist, auf Basis der persönlichen Seminar-Erfahrungen Anregungen und Ideen für die konkrete Verwendung im Instrumentalunterricht zu sammeln.

• Die Grundlagen der Eutonie G.A. als Basis für Ökonomie in der Bewegung.
• Aufrichtung im Sitzen: Becken und Schultergürtel.
• Aufrichtung im Stehen: die großen Gelenke als Schlüsselstellen.
• Arbeit am Instrument in Einzelarbeit und Kleingruppen-Arbeit im Hinblick auf allgemeine musikphysiologische Grundlagen.
• Instrumentenspezifische Arbeit aus Sicht der Musikphysiologie.
• Am Nachmittag ist bei Bedarf die Arbeit mit Schülern und Schülerinnen möglich.

Bitte mitbringen:

Bewegungsfreundliche Kleidung, eigenes Instrument

Zielgruppe:
Lehrpersonen aus allen Fachgruppen

Referentin:
Helene Roitinger

Schloss Weinberg
Weinberg 1
4292 Kefermarkt

Donnerstag, 30. Jänner 2020 | 10.00 – 21.00 Uhr
Freitag, 31. Jänner 2020 | 09.00 – 17.00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl:
20 Personen

Anmeldeschluss:
1. Oktober 2019


Category