Fortbildungsakademie

×

Message

No seats available.

| Print |

Tastenabenteuer & Co – Neue Impulse für altbewährte Klavierliteratur

Start Date:
Mar 12, 2020, 10:00
Finish date:
Mar 12, 2020, 17:00
Code:
TI200304
Location:
Landesmusikschule Wels, Maria-Theresia-Straße 33, 4600 Wels
Available seats:
-1 of 21
Tutor:

Description

Seminarinhalt:
Bei der Arbeit als Instrumentalpädagog/innen kann uns Routine im Unterrichten sicher und stark machen, aber auch einseitig und müde. Um Letzteres zu verhindern, müssen wir - egal wie lange wir schon im Beruf sind - manchmal innehalten, uns selbst über die Schulter schauen, hinterfragen, was wir dabei sehen und uns mit anderen darüber austauschen.

Am Beispiel der „70 Tastenabenteuer mit dem kleinen Ungeheuer“ werden wir uns - je nach Bedarf - mit folgenden Themenstellungen beschäftigen:
• Kriterien im Aufbau von Klavier-Anfängerliteratur
• Systematik der didaktischen und klaviertechnischen Grundlagen
• Genauere Betrachtung einzelner Stücke
• Fortschritte am Klavier durch Nutzung der Bilder- und Vorstellungswelt der Schüler/innen
• Ideen zur Erweiterung der Stücke
• Von den Stücken abgeleitete weiterführende Übungen
• Einsatz der Stücke im Gruppenunterricht
• Anregungen zum Erfinden und Improvisieren

Zielgruppe:
Lehrpersonen für Klavier
Dieses Seminar ist auch für externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer buchbar.

Referentin:
Dr. Martina Schneider

Landesmusikschule Wels
Maria-Theresia-Straße 33
4600 Wels

Donnerstag, 12. März 2020 | 10.00 – 17.00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl:
20 Personen

Anmeldeschluss:
1. Februar 2020

Teilnahmegebühr:
Euro 40,- für externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer


Category