Fortbildungsakademie

Dir. Christian Fürst, MA


geboren 1963. Absolvent des Seminar-B am Brucknerkonservatorium Linz.
Seit 1981 als Lehrer für Elektronische Tasteninstrumente und Akkordeon an der Landesmusikschule St. Georgen an der Gusen beschäftigt. Zahlreiche Konzert- und Studiotätigkeiten in verschiedenen Besetzungen (Voices And Music, SBO-Ried, Jazz- Pop-Rock Formationen ua.).
Als Notengrafiker tätig für österreichische und deutsche Orchester, Komponisten und Verlage. Autorisierter Finale- und Cubase-Fortbildungsreferent u. a. für die Landesmusikdirektionen Oberösterreich und Steiermark, Musikum Salzburg, Musikschulmanagement Niederösterreich sowie Anton Bruckner Privatuniversität Linz. Von 1989 bis 2000 als Personalvertreter (1996 - 2000 im Zentralausschuss der Oö. LMS Lehrer/innen) tätig. Seit 2000 Direktor des Schulverbandes Landesmusikschule St. Georgen an der Gusen. Projektleiter des Musik- und Tanzwettbewerbs „ensembletreffen“.
2008 Awardverleihung für das EU-Projekt „European Music Schools Union“ zur Entwicklung neuer Unterrichtsmethoden für erwachsene Schüler. 2009 Abschluss des IGP2-Masterstudiums Musik- und Medientechnologie an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz.



CodeCourse TitleStart DateFinish dateLocation
A200114Noten einscannen mit SmartScore X2Jan 20, 2020, 09:00Jan 20, 2020, 18:00Studio Weinberg, Weinberg 1, 4292 Kefermarkt
A200109Notensatz mit Finale für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender, die nicht regelmäßig mit Finale arbeitenJan 29, 2020, 10:00Jan 30, 2020, 17:00Studio Weinberg, Weinberg 1, 4292 Kefermarkt
*VAT incl.